돼지고기감자찌개


Zutaten:

- 300 g Schweinefleisch (in dünne Scheiben geschnitten) - 1 EL Chilipulver  
- 3 - 4 mittlere Kartoffeln (0,5 cm dicke Scheiben) - ca. 2 EL Sojasauce für Suppen 국간장  
- 1 Zucchino (längs halbiert und in dünne Scheiben geschnitten) - 2 Stangen Lauchzwiebeln (in dünne Ringe geschnitten)  
- 2 Zwiebeln (geachtelt)    
- 3 Knoblauchzehen (gehackt)  Marinade:  
- ca. 1 1/2 l kor. Fischfond - Pfeffer  
- 1 EL kor. Chilipaste 고추장 - 2 Knoblauchzehen (gepresst)  
- 1 roteChilischote (in Ringe geschnitten) - 2 EL Öl  
- 2 EL Öl - 2 EL Sojasauce für Suppen 국간장  

 

VORSICHT SCHARF !!! Wer dieses Gericht zum ersten Mal zubereitet und wenig Schärfe verträgt sollte vielleicht von den scharfen Zutaten etwas weniger verwenden und bei frischen Chilischoten vorher die Kerne entfernen.

Zubereitung:

1. Das Fleisch klein schneiden und ca. 1 h marinieren.

2. Während dessen den Fischfond ansetzen.

3. In einem großen Topf das marinierte Fleisch (Marinade aufheben) und den Knoblauch kurz anbraten.

4. Den Fischfond, die Chilipaste, das Chilipulver und die Kartoffeln dazugeben und 10 Minuten kochen.

5. Zucchino, Zwiebeln, Lauchzwiebeln, Chiliringe und übrig gebliebene Marinade dazugeben und ca. 5 Minuten mitkochen.

6. Evtl. mit Sojasauce abschmecken.